Unser Ganztag


Erfahren Sie mehr über unser Ganztagsmodell.

Die Gesamtschule Hennef Meiersheide bietet als Ganztagsschule ihren Schülerinnen und Schülern nicht nur Raum zu lernen und Leistung zu erbringen; sie ist auch Lebens-, Begegnungs- und Erfahrungsraum.

Wir wollen Leben und Lernen integrieren; deshalb hat sich unsere Schule von Anbeginn für den geschlossenen Ganztag  entschieden. Um in der Schule nicht nur zu lernen, sondern auch zu leben, ist  ein „geschlossenes Ganztagskonzept" vorteilhaft, da die Schüler/innen sowie die Kolleginnen und Kollegen einen großen Teil des Tages gemeinsam in unserer Schule verbringen. Eine Ganztagsschule ist aber mehr als eine ganztägige Betreuung. Eine Ganztagsschule hat die Aufgabe für ihre Schüler/innen vom Vormittag bis zum Nachmittag ein differenziertes pädagogisches Gesamtprogramm zu organisieren, einschließlich des Angebotes eines Mittagessens. Pädagogisches Gesamtprogramm heißt: Es sind unterrichtliche, erzieherische und sozialpädagogische Aktivitäten und Maßnahmen in einer sorgfältigen Abstimmung miteinander in das schulische Programm einbezogen.

Die Ganztagsarbeit wird personell von allen Lehrerinnen, Lehrern und sozialpädagogischen Fachkräften getragen. Die Elternmitarbeit im Ganztag ist unverzichtbar. Mitarbeiter/innen von außerschulischen Institutionen ergänzen unser Angebot.

Erfahren Sie mehr...


Weitere News:
< Das sind wir



Aktuell

Termine