Berufsfelderkundung

Fachkräftenachwuchs frühzeitig gewinnen

Den richtigen Berufsnachwuchs zu finden, wird für Unternehmen und Betriebe eine immer größere Herausforderung.

Gleichzeitig wird es für junge Menschen nicht einfacher, in der Berufe-Vielfalt einen Überblick zu behalten, und sich schließlich für den richtigen eigenen Berufsweg zu entscheiden.

Berufsfelderkundungen sind deshalb ein gutes Instrument,  junge Menschen frühzeitig auf die eigene Branche, die entsprechenden Berufe, Tätigkeitsfelder und Ausbildungswege sowie den eigenen Betrieb aufmerksam zu machen.

Berufsfelderkundungen – gemeinsam mit dem späteren Praktikum – können dafür sorgen, dass junge Menschen besser auf den Eintritt in Ausbildung, Studium und Beruf vorbereitet sind, um Ausbildungs- oder Studienabbrüche zu senken.


Unsere Schule beteiligt sich sehr gerne an den Berufsfelderkundungen. Wenn Ihre Firma Interesse daran hat, uns in diesem Themenfeld zu unterstützen, so schreiben Sie uns bitte unter:   BOB-Gesamtschule(at)Schulen-Hennef.de



AKTUELLStudien- und Berufsorientierung OberstufeBOB = Berufs-Orientierungs-BüroBOW = Berufs-Orientierungs-WocheBOC = Berufs-Orientierungs-CampBerufsfelderkundungBerufswahlpassBerufswahlsiegelBerufs- und BildungsberatungBundesagentur für ArbeitRegionales BildungsbüroBildungsberichteLernpartnerschaftenPraktika Sek.IPraktikumsmesseSchülerfirma "Multishop"Weiterführende Schulen