Hausaufgabenbetreuung und Lernzeitenkonzept

Für unsere Schule gilt der Grundsatz: Kein Kind verlässt die Schule mit Hausaufgaben! Die Gesamtschule Hennef Meiersheide hat als Ganztagsschule gegenüber der Arbeitsbelastung junger Menschen eine besondere Verantwortung. Der Runderlass des Ministeriums für Schule sieht vor, dass an Ganztagsschulen sogenannte Lernzeiten an die Stelle von Hausaufgaben treten. Die Lernzeiten haben wir sowohl in den Unterricht als auch in den Ganztag integriert. So verfügen die Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik pro Jahrgangsstufe über fachgebundene Förder- und Forderstunden, in denen unsere Schülerinnen und Schüler Unterrichtsinhalte wiederholen und vertiefen können. Dienstags und freitags haben sie jeweils in der 6. Schulstunde darüber hinaus die Gelegenheit, in der sogenannten Hausaufgabenbetreuung unerledigte Aufgaben in den Fächern Deutsch, Mathematik und Fremdsprachen zu bearbeiten. Ausnahmen gelten lediglich für das Vokabellernen in den Fremdsprachen bzw. für gelegentliche kleinere Rechercheaufträge zur Vorbereitung auf den Unterricht. 



Förder- und ForderangeboteFreizeitbereichStreitschlichterprogrammToLiTec-Die Ton- und Lichttechnik AGInternet-C@fePencil Power TeamRelaxraumSport im GanztagMusikalische ErziehungBewegte PauseHausaufgabenbetreuung /Lernzeitenkonzept