Gelebte Schulkultur

Die Kulturnacht der Gesamtschule Meiersheide Hennef ist seit 2002 ein fester Bestandteil des alljährlichen Schulkalenders. 

Die pädagogische und didaktische Leitvorstellung ist die Schaffung eines schulischen und kulturellen Großereignisses mit Festcharakter, an dem alle Mitglieder der Schulgemeinschaft - Schülerinnen und Schüler, Kolleginnen und Kollegen, Eltern, Verwandte und Bekannte - gemeinsam arbeiten und beteiligt sind. Auch außerschulische Partner bringen sich rege ein. Seit 2009 setzt das Kulturfest einen wechselnden thematischen Schwerpunkt. So standen die Feierlichkeiten beispielsweise 2014 unter dem Motto „Noche Latina“.

Seit der Premierenveranstaltung hat sich ein vielfältiges Programm entwickelt, das jährlich tausende Gäste in das Schuldorf lockt. Geboten werden unter anderem musisch-künstlerische Aktivitäten und Aktionen, die getragen werden von Kolleginnen und Kollegen der Fachbereiche Kunst, Musik und Darstellen und Gestalten. Darunter findet sich alljährlich das Kunstforum, das sich mit Ausstellungen von Bildern und Objekten, Performances, Offenem Atelier, Bodypainting und Schminkaktionen sowie verschiedenen Workshops und Mitmachaktionen beteiligt. 

Das Klassikforum bereichert das Programm mit vielfältigen musikalischen Beiträgen verschiedener Vokal- und Instrumental-Ensembles. Auf der Mensabühne wie auch im Außenbereich vor der Mensa werden Gesangs- und Tanzbeiträge von Bläsern, Rock- und Popbands geboten. 

Erweitert wird das Kulturfest durch vielfältige Klassen- und Jahrgangsaktivitäten, die von Klassen-/Kurslehrerinnen und -lehrern betreut werden. Auch die Präsentation von Arbeitsergebnissen und Mitmachaktionen aus dem AG-Bereich, die zum großen Teil von engagierten Eltern organisiert und durchgeführt werden, sind fester Bestandteil des Abends.

Der umfangreiche Gastronomiebereich wird in Kooperation von Schulpflegschaft, Mensa- koch und einigen Kolleginnen und Kollegen, vor allem aus dem Bereich Hauswirtschaft, bewältigt.

Und so bleibt eines gewiss: Die nächste Kulturnacht kommt bestimmt! Am 19. Juni 2015 ist es wieder soweit, wir freuen uns auf einen unvergesslichen Abend!



Schulkooperationen mit externen PartnernPhysikusseSambagruppe "Sambalinos"Ton- und Lichttechnik AGChor "Voices"SchulsanitäterSchülerzeitungKulturnachtFreizeithelferKänguru-WettbewerbNacht der Sterne